Orange PI 4G-IOT

Orange PI 2G-IOT Anschlussbelegung

demnächst verfügbar

Es gibt lei­der recht weni­ge offi­zi­el­le Infor­ma­tio­nen des Her­stel­lers Shen­zhen Xun­long Soft­ware Co., Ltd. zum brand­neu­en 4G-IOT.
Nach der­zei­ti­ger Gerüchts­la­ge soll es sich beim SoC (Sys­tem on Chip) um den Media­Tek MT6737 han­deln. Die­ser Chip in Cor­tex A53 Archi­tek­tur ver­fügt über vier 64-Bit fähi­ge CPU Ker­ne.

Das Board soll neben GPRS auch 4G und LTE unter­stüt­zen.

Aus der Beschrif­tung der 3 Anten­nen­ste­cker auf dem Her­stel­lerfo­to könn­te man schlie­ßen, dass neben Mobil­funk auch Blue­tooth, WiFi und GPS vor­han­den sind. Auch ein Infra­ro­tem­pfän­ger ist auf dem Foto der Mus­ter­pla­ti­ne zu sehen.

Bleibt nur zu hof­fen, dass die Com­mu­ni­ty eine Linux-Vari­an­te zur Ver­fü­gung stellt, die uns all die­se tol­len Fea­tures zur Ver­fü­gung stellt.

Den Her­stel­lerfo­tos kann man ent­neh­men, dass das Board zusätz­lich zum GPIO-Hea­der über fol­gen­de Schnitt­stel­len ver­fügt:

  • 3 x USB
  • Laut­spre­cher (Löt­pads)
  • Bat­te­rie (Löt­pads)
  • Kame­ra
  • LCD
  • Micro USB (Strom­ver­sor­gung ?)
  • HDMI
  • Audio

FOTOS © Oran­ge Pi

Orange PI 4G-IOT Seitenansicht Orange PI 4G-IOT Lötseite Orange PI 4G-IOT Schrägansicht Orange PI 4G-IOT Aufsicht

Das GPRS Modem im Orange PI 2G-IOT

Testbetrieb an einem seriellen Terminal

Der Oran­ge Pi 2G-IOT ver­fügt über ein ein­ge­bau­tes GPRS Modem. Die­ses wird mit der IMEI 000000000000000 aus­ge­lie­fert. Beim 2G-IOT han­delt es sich nicht um ein zuge­las­se­nes Mobil­te­le­fon, son­dern um ein “Labor­mus­ter” für Ent­wick­ler. Die im Inter­net kur­sie­ren­de Mei­nung, dass die feh­len­de ein­deu­ti­ge IMEI einen Betrieb des Oran­ge PI 2G-IOT im Mobil­funk­netz ver­hin­dert, ist nicht rich­tig. Erfah­ren Sie in der nach­fol­gen­den Anlei­tung, wie man den Oran­ge PI 2G-IOT für Tele­fo­nie und SMS nut­zen kann. Die kor­rek­te Ver­wen­dung zur Anbin­dung an das Inter­net mit wvdi­al und ppp kön­nen Sie in einem sepa­ra­ten Bei­trag nach­le­sen. “Das GPRS Modem im Oran­ge PI 2G-IOT wei­ter­le­sen