Orange Pi 2G-IOT | Ruhemodus

Volt- uns Ampereanzeige 1Beim Boo­ten und auch immer wie­der kurz­zei­tig wäh­rend des “Leer­lau­fes” benö­tigt der Oran­ge Pi 2G-IOT ca. 210 mA. Das Dis­play des Leis­tungs­mes­sers habe ich dum­mer­wei­se wäh­rend des Umschal­tens von 0,05 Ampere auf 0,21 Ampere foto­gra­fiert. Des­halb ist in der Abbil­dung noch nicht der tat­säch­li­che Leis­tungs­wert 1,08 Watt sicht­bar,

Volt- und Ampereanzeige 2Wäh­rend des Leer­lau­fes redu­ziert sich die Strom­auf­nah­me auf ca. 50 mA

Ver­setzt man Linux in den Ruhe­mo­dus ist die Strom­auf­nah­me nicht mehr nen­nens­wert:

root@2g-iot:~# rtcwake -m mem -s 180

Tux schläftIm Bei­spiel wird der 2G-IOT nach 3 Minu­ten (180 sec) auf­ge­weckt. Durch das Betä­ti­gen der Power­t­as­te kann man den Ruhe­mo­dus abbre­chen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsprüfung *